Baubegleitung

 

Die ermittelten Sanierungsmaßnahmen gilt es nun Baumangelfrei umzusetzen. Hier können schwerwiegende Fehler, die das Sanierungskonzept massiv beeinträchtigen können, gemacht werden.

Um dies zu vermeiden bieten wir Ihnen eine sog. Baubegleitung nach den Förderrichtlinien der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) an, die folgende Leistungen beinhaltet:

  • Bestätigung des geplanten energetischen Niveaus des zugrunde liegenden KFW-Antragsformulars
  • Spezielle Detailplanungen (u.a. Luftdichtheitskonzept)
  • Prüfung des Auftragsumfangs in Bezug auf die geförderte Qualität
  • Mind. eine Baustellenbegehung
  • Begleitung Einbau Haustechniksysteme

Die Baubegleitung wird von der KfW im Rahmen des Programm Nr. 431 mit der Übernahme von 50% der förderfähigen Kosten per Zuschuss unterstützt (Max. 4.000,00 Euro pro Antragsteller und Wohneinheit).

Siehe auch BAUÜBERWACHUNG